Das Gesundheitsnetz Berner Oberland

Das Gesundheitsnetz Berner Oberland ist aus dem Thema Demenz entstanden. Verschiedene Leistungsanbieter im Gesundheitswesen haben sich im 2016 getroffen um ein Netzwerk Demenz ins Leben zu rufen.

Aus diesem Netzwerk Demenz entwickelte sich die Überzeugung, dass auch zu anderen Themen im Gesundheitsbereich solche Netzwerke hilfreich und sinnvoll sein könnten. So entstand im Herbst 2018 der Verein Gesundheitsnetz Berner Oberland.

Das erste “Produkt” dieses Vereins ist ein Kompass zum Thema Demenz. Diese Onlineplattform bietet Angehörigen, Fachpersonen und weiteren Interessierten einen einfachen Zugang und Überblick zum Thema Demenz.

Das Gesundheitsnetz will diese Webplattform für Entlastung-, Unterstützung- Therapie-, Abklärung-, Beratungs- und Hilfsangebote weiter entwicklen, und auch in anderen Themen die Vernetzung unterstützen – dies immer im Sinne von Betroffenen und Ihrem Umfeld.

 

Folgende Institutionen haben an der Entwicklung des Demenzkompasses mitgewirkt: