SPITEX Region Köniz

 

Über uns

Die SPITEX Region Köniz ermöglicht Menschen mit Demenz, so lange wie möglich in ihrem Zuhause sicher und personenzentriert gepflegt zu leben. Wir unterstützen die Betroffenen mit Leistungen wie Körperpflege, Medikamentenabgabe, Bereitmachen für die Tagesklinik und Unterstützung bei der Ernährung. Die pflegenden Angehörigen werden von uns individuell beraten und fühlen sich in ihren Aufgaben unterstützt. Bei Schwierigkeiten können sie sich an unsere speziell ausgebildeten Fachpersonen wenden.

 

Kernkompetenzen im Bereich Demenz

Die Pflege und Betreuung von Demenzkranken erfordert die Bereitschaft, sich offen auf den Menschen einzulassen. Damit wir dem an Demenz erkrankten Kunden gerecht werden können, beschäftigen wir uns vertieft mit seiner Biografie und seinen Gewohnheiten.

Unsere Mitarbeiter/innen besitzen mindestens Grundkenntnisse der verschiedenen Demenzformen. Deshalb verstehen sie krankheitsbegründete Verhaltensweisen richtig und können passend darauf reagieren.

Die in der Demenzpflege wichtige personelle Konstanz schaffen wir mit Kernteams. Ein Kernteam besteht aus einer überschaubaren Anzahl von Pflegepersonen, die dem Kunden bereits bekannt sind. Bei Bedarf stehen den Kernteams und den pflegenden Angehörigen Demenz-Coaches zur Verfügung.
Um ein Gefühl von Vertrautheit aufzubauen, versuchen wir, die Beziehung zum demenzkranken Kunden in jedem Einsatz neu zu stärken.

Im Zentrum unserer Handlungen und Entscheidungen stehen das Wohl des Kunden und das Wohlbefinden der pflegenden Angehörigen.

 

Angebote:

  • Fachkompetente Pflege für Menschen mit Demenz in ihrem gewohnten Lebensumfeld
  • Spezialistenwissen der Demenz-Coaches
  • Jede betroffene Person wird hauptsächlich von einem Kernteam gepflegt, damit eine grösstmögliche Einsatzkontinuität sowie personelle Konstanz gewährleistet sind
  • Unterstützung und Entlastung in alltäglichen Dingen (Haushalt und Hygiene)
  • Förderung der Eigenständigkeit
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung von pflegenden Angehörigen. Wenn es die Situation erfordert, bieten wir auch finanzielle Hilfe an
  • Entlastung der pflegenden Angehörigen in Pflege- und Betreuungsaufgaben
  • Regelmässige Beratung der Betroffenen und pflegenden Angehörigen
  • Richten und Verabreichen der Medikamente, Abklärungen mit dem Arzt, der Ärztin
  • Enger Austausch mit Betroffenen, Angehörigen, Bezugspersonen, Hausärztinnen, Hausärzten sowie Fachpersonen aus Alters- und Pflegeheimen sowie Tageskliniken

Kontakt Formular

SPITEX Region Köniz

	

SPITEX Region Köniz

Angebote

Adresse / Erreichbarkeit

SPITEX Region Köniz

Landorfstrasse 21

3098 Köniz

Tel +41 31 978 18 18 /

Bürozeiten

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

Standort